Allgemeine Kaufbedingungen

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen, Verkaufsbedingungen und Datenschutzrichtlinien regeln die Nutzung der www.punapu.com  Webseite (nachfolgend „Webseite“), das Eigentum von PUNAPU S.L. ist. (im Folgenden „PUNAPU“ genannt) mit NIE Y0687673x und Zustelladresse in Calle Sant Cugat 4C, Sant Cugat del Vallés 08173, unabhängig von der Anwendung, dem digitalen Datenträger, dem Träger oder dem Gerät, über das man zugreifen kann.

Über die Website www.punapu.com PUNAPU werden Informationen über seine Produkte angeboten und auch die Möglichkeit, sie zu kaufen. Aufgrund des Inhalts und des Zwecks der Website müssen die jenigen, die ihre Dienste in Anspruch nehmen möchten, den Status eines „Kunden“ haben, und zwar durch vervollständigen des Registrierungs- oder Kaufvorgangs.    Der Kundenstatus beinhaltet die Zustimmung zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Version, die zum Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website veröffentlicht wurde.

Auf jeden Fall gibt es Seiten auf der Website, die natürlichen oder juristischen Personen zugänglich sind, die sich nicht registrieren oder einen Produktkauf tätigen können (im Folgenden „Nutzer“).

In diesem Sinne akzeptieren die Nutzer, die auf diese Teile der Website zugreifen, die Bedingungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, soweit dies auf sie anwendbar sein kann, zu erfüllen.

Punapu möchte seinen Kunden und Nutzern mitteilen, dass es sich ausschließlich an ein Publikum über 16 Jahren wendet und dass es sich um das Gebiet der Europäischen Union (im Folgenden „Territorium“) handelt, in dem es Aufträge annimmt und verteilt. Wenn ein Benutzer interesse daran hat, einen Artikel außerhalb des Gebiets der EU zu erhalten, sollte er sich an PUNAPU wenden, indem er eine e-mail an info@punapu.com sendet. Wir prüfen was sie wünschen und informieren sie.

 

KONTAKT

Bei Fragen oder anderen Anregungen können Sie uns per e@mail an: info@punapu.com kontaktieren.

 

PRODUKTINFORMATIONEN

Die auf der Webseite ausgestellten Produktbeschreibungen, die Angaben zu jedem Produkt, die sie betreffenden Fotos oder Videos sowie die handelsüblichen Namen, Marken oder Unterscheidungszeichen jeder Art, die auf der Website von PUNAPU enthalten sind, werden in www.punapu.com als Richtwert ausgestellt und Eigentum der PUNAPU.

 

DIE PREISE

Alle Preise der auf der Website angegebenen Produkte umfassen Mehrwertsteuer und andere Steuern, die möglicherweise zueinander passen. Diese Preise beinhalten jedoch nicht die Versandkosten, die getrennt aufgeführt und vom Kunden beim Kauf akzeptiert  werden.

 

VERFÜGBARKEIT

PUNAPU informiert den Kunden darüber, dass die Anzahl der verfügbaren Einheiten mit den Vorräten und der Verfügbarkeit durch unsere Lieferanten auf dem neuesten Stand gehalten wird. PUNAPU wird auf keinen Fall absichtlich mehr Einheiten zum Verkauf anbieten, als sie besitzt.

PUNAPU wird alles tun, um alle seine Kunden in der Nachfrage nach Produkten zu befriedigen. Allerdings manchmal und aufgrund jeglicher Ursachen schwer zu kontrollieren, wie bespielsweise menschliche Fehler oder Störungen auf Computer-Systeme, ist es durchaus möglich, dass wegen der mangelden Anzahl an verfügbaren Produkten eine Bestellung nicht verarbeitet werden kann. Ist das Produkt nach der Bestellung nicht verfügbar, wird der Kunde (gegebenenfalls) per E-Mail über  die vollständige oder partielle Stornierung des Produkts informiert. Die partielle Stornierung der Bestellung, aufgrund der fehlenden Verfügbarkeit, berechtigt nicht die Stornierung der gesamten Bestellung. Wenn der Kunde nach dieser Stornierung das gelieferte Produkt zurückgeben möchte, muss er die Bestimmungen des Abschnitts WIDERRUF beachten.

 

ZAHLUNG

Der KUNDE verpflichtet sich, bei der Bestellung zu zahlen. Zu dem Anfangspreis, der auf der Website für jedes der angebotenen Produkte erscheint, werden die den jeweiligen Versandkosten entsprechenden Tarife addiert. Diese Preise werden dem KUNDEN vor dem Kauf mitgeteilt und sind in jedem Fall im Abschnitt Versandkosten ersichtlich. Der KUNDE hat den seiner Bestellung entsprechenden Betrag auf eine der festgelegten Weisen zu bezahlen.

Die Rechnung für die Bestellung wird verfügbar sein und kann auf www.punapu.com, die den Kauf ausführen, angezeigtwerden.

Der Kunde muss den seiner Bestellung entsprechenden Betrag per Zahlungsmittel bezahlen:

  • Kredit- oder Debitkarte (Visa, Mastercard, Visa Electron und/oder ähnliche Karten)
  • Pay Pal

Der Kunde muss PUNAPU über jede unangemessene oder betrügerische Belastung der für Käufe verwendeten Karte per E-Mail oder telefonisch so schnell wie möglich informieren, damit PUNAPU die entsprechenden Sicherheits Maßnahmen ergreifen kann.

 

SICHERHEIT

PUNAPU verfügt über die höchsten kommerziell verfügbaren Sicherheitsmaßnahmen in der Branche.

PUNAPU verfügt über die handelsweiten Sicherheitsmaßnahmen in diesem Bereich. Darüber hinaus läuft der Bezahlvorgang auf einem sicheren Server, der das Secure Socket Layer Protokoll (SSL) verwendet. Der sichere Server baut eine Verbindung auf, so dass die Informationen verschlüsselt durch 128-Bit-Algorithmen übertragen werden, die sicherstellen, dass sie nur für den Rechner des Kunden und des Web-Servers verständlich sind. So garantiert die Verwendung des SSL-Protokolls:

  1. Dass der Kunde seine Daten an das PUNAPU-Serverzentrum übermittelt und nicht an andere, die versuchen, diese zu imitieren.
  2. Dass zwischen dem Kunden und dem PUNAPU-Serverzentrum die Daten verschlüsselt übertragen werden, um ein mögliches Auslesen oder eine Manipulation durch Dritte zu vermeiden.

 

Verisign, der weltweit führende Aussteller von SSL-Zertifikaten, garantiert die Datenverschlüsselung.

 

FORMALISIERUNG DER BESTELLUNGEN

Sobald die Bestellung formalisiert ist, d. h. mit der Annahme der Nutzungsbedingungen und der Bestätigung des Kaufvorgangs, sendet PUNAPU dem Kunden immer eine E-Mail, in der die Details des getätigten Kaufs bestätigt werden

 

AUFTRAGSSTORNIERUNG

PUNAPU wird Bestellungen stornieren, wenn sie vor dem Versand angefordert werden. Um die Stornierung vorzunehmen, muss sie über den Kundenbereich angefordert werden, wobei der Benutzer identifiziert, auf „Meine Bestellungen“ zugegriffen und die gewünschte storniert wird.

 

WIDERRUF

I- Rückerstattungsverfahren

Alle bei PUNAPU gekauften Produkte können zurückgegeben und erstattet werden, sofern der Kunde PUNAPU seine Absicht mitteilt, die gekaufte(n) Produkt(e) innerhalb von maximal 14 Kalendertagen ab dem Lieferdatum zurückzugeben und die restlichen Bedingungen in diesem Absatz genannten Bedingungen erfüllt sind. Ein Rückgaberecht besteht nicht, wenn es sich bei dem Objekt um einen personalisierten Artikel handelt. PUNAPU akzeptiert nur Rücksendungen, die die folgenden Anforderungen erfüllen:

  1. Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie PUNAPU unter der Adresse: Carrer Sant Cugat 4C, C.P. 08173, Sant Cugat del Vallés (Barcelona) oder über den auf der Website verfügbaren Chat mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren.
  2. Das Produkt muss sich in dem Zustand befinden, in dem es geliefert wurde, und muss seine Originalverpackung und -kennzeichnung
  3. Ist die Originalverpackung nicht mehr im Besitz des Käufers, sollte eine andere geeigneten Verpackung verwendet werden, um für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden zu sorgen und etwaige Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.
  4. Eine Kopie des Lieferscheins muss im Paket enthalten sein, wo die zurückgeschickten Waren und der Grund für die Rückgabe markiert sind.

Um den Kunden die Rückkehr zu erleichtern und eine korrekte Überwachung zu gewährleisten, stellt PUNAPU als einziges Rückgabeverfahren das von PUNAPU eingerichtete Verfahren fest.

Die Kosten für die Versandkosten und die Rücksendung werden vom Kunden getragen.

  1. Rückerstattungen an den KUNDEN

Die Rückgabe der Produkte wird eine Erstattung in Höhe der Kosten der zurückgekehrten Produkte abzüglich der Kosten der Rücksendungen nach sich ziehen.

Bei Teilweiser Rückzahlungen und Stornierungen werden teilbedingte Rückzahlungen vorgenommen. Punapu verwaltet die Rückgabeanordnung nach demselben System, das für die Zahlung innerhalb von 5 Tagen nach der Bestätigung der Ankunft im Lager der zurückgeschickten Bestellung verwendet wird. Die Anwendung der Rücksendung auf das Konto oder die Karte des Kunden hängt von der Karte und dem Aussteller ab. Die Frist beträgt 7 Tage für Debitkarten und bis zu 30 Tage für Kreditkarten.

 

LIEFERZEIT, LIEFERORT UND VERLUSTE.

PUNAPU verpflichtet sich, dass das Produkt in einwandfreiem Zustand an die vom Kunden auf dem Bestellformular angegebene Adresse zu liefern, welche sich innerhalb des angegebenen Gebiets befinden muss. Um die Lieferung zu optimieren, schätzen wir es für die Angabe einer Adresse, an die die Bestellung innerhalb der normalen Arbeitszeit geliefert werden kann.

PUNAPU haftet nicht für Lieferfehler, wenn die vom Kunden im Bestellformular eingegebene Lieferadresse nicht der Realität entspricht oder relevante Daten ausgelassen wurden.

 

ZUGANG UND AUFENTHALT IM INTERNET. UNSERE INHALTE

Die Kunden und Nutzer sind für ihr Verhalten verantwortlich, indem sie auf die Informationen der Web zugreifen und während des Aufenthalts auf der Website und nach dem Aufenthalt. Als Ergebnis dieser Ausführungen sind Kunden und Nutzer allein verantwortlich für PUNAPU und Dritte für:

  1. Die Folgen die sich aus der Nutzung von Inhalten dieser Website für illegale oder gegen dieses Dokument verstossende Zwecke oder Wirkungen ergeben können, unabhängig davon, ob sie von der PUNAPU erstellt wurden oder nicht, ob sie in offizieller Form unter ihrem Namen veröffentlicht wurden oder nicht.
  2. Folgen, die sich aus der Verwendung ergeben können, die dem Inhalt dieses Dokuments widerspricht und die Interessen oder Rechte Dritter verletzt, oder die in irgendeiner Weise die Website oder ihre Dienste beschädigen, unbrauchbar machen oder verschlechtern oder die normale Nutzung durch andere Benutzer verhindern kann.

PUNAPU behält sich das Recht vor, Inhalte zu aktualisieren, soweit sie es für angemessen erachtet, zu löschen, zu beschränken oder den Zugang zu ihnen zu verhindern, und Kunden und Benutzern, die Inhalte missbrauchen und/oder keine der in diesem Dokument enthaltenen Bedingungen erfüllen, den Zugang zum Web zu verweigern.

PUNAPU gibt an, dass nicht garantiert wird:

  1. Dass der Zugang zum Web und/oder zu den Verbindungswebsites ununterbrochen oder fehlerfrei ist.
  2. Dass der Inhalt oder die Software, auf die Kunden und Nutzer über das Web oder die Verbindungswebsostierung zugreifen, keine Fehler, Computerviren oder andere Elemente in den Inhalten enthält, die zu Systemveränderungen oder elektronischen Dokumenten und Dateien führen können, die in ihrem Computersystem gespeichert sind oder sonstige Schäden verursachen.
  3. Nutzung der Informationen oder Inhalte dieser oder jener Verbindungswebsites, die Kunden und Nutzer für ihre persönlichen Zwecke durchführen könnten.

Die auf dieser Website enthaltenen Informationen sind von den Kunden und Nutzern als Offenbarung und Orientierung zu betrachten, sowohl was ihren Zweck als auch was ihre Wirkungen betrifft, weshalb: PUNAPU garantiert nicht die Richtigkeit der auf dieser Website enthaltenen Informationen und übernimmt daher keine Haftung für etwaige Schäden oder Nachteile für die Nutzer, die sich aus einer unrichtigen Darstellung auf der Website ergeben könnten.

 

UNSERE VERANTWORTUNG

PUNAPU übernimmt keine abgeleitete Haftung als Richtwert, aber nicht erschöpfend:

  1. Die Nutzung von Materialien, die Kunden oder Nutzer auf dieser Website oder auf Verbindungsseiten vornehmen können, unabhängig davon, ob sie verboten oder autorisiert sind, unter Verletzung der Rechte an geistigem Eigentum und/oder gewerblichen Rechten an Webinhalten oder Dritten.
  2. Etwaige Schäden, die Kunden oder Benutzern durch normale oder anormale Betrieb der Suchwerkzeuge, der Organisation oder der Lokalisierung von Inhalten und/oder dem Zugang zum Web entstehen, und im Allgemeinen Fehler oder Probleme, die bei der Entwicklung oder Der Instrumentierung der technischen Elemente entstehen, die das Web oder ein Programm dem Nutzer zur Verfügung stellt.
  3. Inhalte der Seiten, auf die Kunden oder Nutzer aus den im Web enthaltenen Links zugreifen können, ob erlaubt oder nicht.

(4) Handlungen oder Unterlassungen Dritter, die diese Dritten vertraglich mit PUNAPU in Verbindung gebracht werden können.

  1. Vom Zugang minderjähriger Zugänge zu den im Internet enthaltenen Inhalten ist es Aufgabe ihrer Eltern oder Vormünder, eine angemessene Kontrolle über die Tätigkeit von Kindern oder Minderjährigen auszuüben oder eines der Instrumente zur Kontrolle der Nutzung des Internets einzurichten, um (i) den Zugang zu unpassenden Materialien oder Inhalten für Minderjährige zu vermeiden , sowie (ii) die Übermittlung personenbezogener Daten ohne vorherige Genehmigung der Eltern oder Vormünder.
  2. Kommunikationen oder Dialoge in Diskussionen, Foren, Chats und virtuellen Gemeinschaften, die von oder um das Internet und/oder Verbindungswebsites organisiert werden, und werden daher nicht für etwaige Schäden und Vorurteile, die kunden oder Nutzer im Zusammenhang mit solchen Kommunikationen und/oder Dialogen erleiden, beantwortet.

PUNAPU haftet in keinem Fall, wenn

  1. Fehler oder Verzögerungen beim Zugriff des Kunden auf die Website bei der Eingabe seiner Daten in das Bestellformular, die Langsamkeit oder Unmöglichkeit des Empfangs der Auftragsbestätigung durch die Empfänger oder etwaige Störungen, die auftreten können, wenn diese Vorfälle auf Probleme im Internet beruhen , Ursachen von Zufälligen oder höherer Gewalt und andere unvorhersehbare Fälle außer dem guten Glauben von PUNAPU.
  2. Mängel oder Störungen, die bei unvollständigen Mitteilungen, Löschungen oder Übertragungen auftreten können, so dass nicht garantiert ist, dass die Dienste der Website ständig einsatzbereit sind.
  3. Fehler oder Schäden an der Website durch ineffiziente und böswillige Nutzung der Dienstleistung durch den Kunden.
  4. Von der Nicht-Operation oder von Problemen an der E-Mail-Adresse, die der Kunde für den Versand der Auftragsbestätigung zur Verfügung gestellt hat.
  5. Punapu verpflichtet sich auf jeden Fall, die probleme zu lösen, die auftreten können, und dem Kunden jede notwendige Unterstützung anzubieten, um eine schnelle und zufriedenstellende Lösung des Vorfalls zu erreichen.

Ebenso hat die PUNAPU das Recht, in bestimmten Zeitabständen Werbekampagnen durchzuführen, um die Registrierung neuer Mitglieder in ihrem Dienst zu fördern. PUNAPU behält sich das Recht vor, die Anwendungsbedingungen der Werbeaktionen zu ändern, sie durch ordnungsgemäße Mitteilung zu verlängern oder den Ausschluss eines Teilnehmers von der Aktion vorzunehmen, wenn eine Anomalie, ein Missbrauch oder ein unethisches Verhalten bei der Teilnahme an der Aktion festgestellt wird.

 

 

LINKS AUF UNSERER WEBSITE

PUNAPU besitzt alle Rechte am Inhalt, Design und Quellcode dieser Webseite und insbesondere, aber nicht ausschließlich, an den Fotos, Bildern, Texten, Logos, Designs, Marken, Handelsnamen und Daten, die im Web enthalten sind. Wo unsere Website Links zu anderen Websites und Materialien von Dritten enthält, werden diese Links nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt und wir haben keine Kontrolle über den Inhalt dieser Websites oder Materialien. Wir übernehmen daher keine Verantwortung oder Haftung für Verluste oder Schäden, die sich aus ihrer Nutzung ergeben.

 

GEISTIGES UND GEWERBLICHES EIGENTUM

PUNAPU besitzt alle Rechte am Inhalt, Design und Quellcode dieser Webseite und insbesondere, aber nicht ausschließlich, an den Fotos, Bildern, Texten, Logos, Designs, Marken, Handelsnamen und Daten, die im Web enthalten sind.

Kunden und Benutzer werden darauf hingewiesen, dass diese Rechte durch die geltende spanische und internationale Gesetzgebung zum geistigen und gewerblichen Eigentum geschützt sind.

Ebenso und unbeschadet des Vorgenannten wird der Inhalt dieser Website als Computerprogramm betrachtet und unterliegt daher auch allen diesbezüglich geltenden spanischen und europäischen Gemeinschaftsvorschriften.

Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung dieser Website oder eines ihrer Inhalte ist ohne ausdrückliche und schriftliche Genehmigung von PUNAPU ausdrücklich verboten.

Ebenso sind Kopien, Vervielfältigung, Anpassung, Änderung, Vertrieb, Vertrieb, Vermarktung, öffentliche Kommunikation und/oder sonstige Maßnahmen, die zu einem Verstoß gegen die geltenden spanischen Rechtsvorschriften und/oder Verbote des geistigen und/oder gewerblichen Eigentums führen, sowie die Nutzung von Webinhalten, wenn nicht mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung von PUNAPU, völlig verboten.

PUNAPU gibt an, dass es keine implizite Lizenz oder Genehmigung für rechte und/oder gewerbliche Rechte oder andere Rechte oder Eigentum erteilt, die direkt oder indirekt mit den im Internet enthaltenen Inhalten verbunden sind.

Die Nutzung der Inhalte des Webbereichs zu Informations- und Dienstzwecken ist nur zulässig, wenn die Quelle genannt oder angegeben wird, wobei der Nutzer allein für deren Missbrauch verantwortlich ist.

 

SCHRIFTLICHE MITTEILUNGEN

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass die meiste Kommunikation mit uns elektronisch erfolgt. Wir werden Sie per E-Mail kontaktieren oder Ihnen Informationen durch Bekanntmachungen auf dieser Website zur Verfügung stellen. Für vertragliche Zwecke willigen Sie in die Nutzung dieses elektronischen Kommunikationsmittels ein und erkennen an, dass alle Verträge, Mitteilungen, Informationen und andere Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zusenden, den gesetzlichen Anforderungen an die Schriftform entsprechen. Diese Bedingung beeinträchtigt nicht Ihre gesetzlichen Rechte.

 

ANMERKUNGEN, ANREGUNGEN, BESCHWERDEN UND REKLAIMATIONEN

Wir freuen uns über Ihre Kommentare und Vorschläge. Bitte senden Sie uns solche Kommentare, Vorschläge und Fragen über unsere Kontaktkanäle oder die am Anfang dieser Bedingungen angegebene Postadresse.

Sie können Ihre Beschwerden und Reklamationen auch über unsere Kontaktkanäle oder per E-Mail an info@punapu.com senden, die von unserem Kundendienst so schnell wie möglich und in jedem Fall innerhalb der gesetzlich festgelegten Frist bearbeitet werden.

 

NULLHEIT

Sollte eine Klausel dieser Nutzungsbedingungen für nichtig erklärt werden, bleiben die anderen Klauseln in Kraft und werden unter Berücksichtigung des Willens der Parteien und des Zwecks dieser Allgemeinen Einkaufsbedingungen ausgelegt.

PUNAPU ist nicht berechtigt, von den in diesem Dokument gewährten Rechten und Möglichkeiten Gebrauch zu machen, was in keinem Fall den Verzicht auf dieselben impliziert, es sei denn, PUNAPU erkennt dies ausdrücklich an oder die Verjährung der Klage entspricht der jeweiligen Situation.

 

ÄNDERUNG DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

PUNAPU behält sich das Recht vor, die Präsentation und Konfiguration der Website sowie die vorliegenden allgemeinen Bedingungen jederzeit zu ändern. PUNAPU empfiehlt dem Kunden daher, diese bei jedem Zugriff auf die Website sorgfältig zu lesen.

Kunden und Nutzer haben diese Allgemeinen Einkaufsbedingungen stets an einem sichtbaren Ort, frei zugänglich für eventuelle Rückfragen. In jedem Fall ist die Annahme dieser eine vorherige und unerlässliche Voraussetzung für den Erwerb eines über die Website erhältlichen Produkts.

 

ANWENDBARES RECHT UND SCHIEDSGERICHTSBARKEIT

Diese Allgemeinen Einkaufsbedingungen unterliegen der spanischen Gesetzgebung, die auf diese Angelegenheit anwendbar ist. Zur Beilegung von Streitigkeiten oder Konflikten, die sich aus diesen Allgemeinen Einkaufsbedingungen ergeben, unterwerfen sich die Parteien der Zuständigkeit der Gerichte der Stadt Barcelona, sofern das Gesetz keine andere Zuständigkeit vorschreibt.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie die Eingabetaste, um zu suchen

Einkaufswagen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.